Grafikkarten

8434334 - Street Fighter X Tekken (PC)

Zum Warenkorb € 0,00

Zum Warenkorb:

Betrag:

€ 0,00

Anzahl Artikel

Zur Kasse
Zur Kasse
Merkzettel

Merkzettel:

Ihr Zettel:

images/product_images/160/no_image_160_cl.jpg?0 Street Fighter X Tekken (PC)

Street Fighter X Tekken (PC)

(0 Meinungen)
Capcom Entertainment
Artikelnummer: 8434334
Nicht mehr lieferbar.

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Hersteller Artnr.:
CDR8788
EAN:
5055060971505

Produktbeschreibung

freigegeben ab 12 Jahren

Das lang ersehnte Traumduell der zwei führenden Marken im Kampfspiel-Genre wird endlich Realität. STREET FIGHTER™ X TEKKEN™ liefert das ultimative Tag-Team-Match und schickt die beliebtesten Charaktere beider Serien in den Ring. Somit verbucht der Titel eine der schlagkräftigsten Kämpferriegen in der Geschichte der Beat’em Ups. Neben zusätzlichen neuen Gameplay-Mechaniken wurde die hochgelobte Street Fighter™ IV-Kampf-Engine weiter verfeinert, um den Ansprüchen sowohl von Street Fighter™-Fans als auch von TEKKEN™-Spielern gerecht zu werden.

Vertraute Steuerung – Fans beider Serien werden in Street Fighter X Tekken ihre bevorzugten Steuerungsmöglichkeiten vorfinden.
Street Fighter X Tekken – also die Episode, die im Hause Capcom entsteht – basiert auf der Engine von (Super) Street Fighter IV und schickt Charaktere aus dem Street-Fighter- und dem Tekken-Kosmos gemeinsam in den Ring. Und zwar nur Figuren aus Street Fighter und Tekken. Wer auf ein großes Multi-Crossover mit Kämpfern aus Mega Man, Onimusha, Lost Planet, Okami oder Devil May Cry auf der Capcom-Seite und Figuren aus Soul Calibur, Time Crisis, Mr Driller oder sogar der Katamari-Reihe hofft, der ist hier schief gewickelt. Capcom und Namco Bandai wollen sich hier auf die Grundlagen konzentrieren und einen anspruchsvollen, technisch komplexen Prügler schaffen, kein überdrehtes Spaß-Geschwarte wie das gute, alte Marvel Vs. Capcom 2, in dem sich alles gegenseitig auf die Glocke haut, was bei drei nicht auf den Bäumen ist. Genau wie bei den beiden Street-Fighter-IV-Episoden sind die Figuren und Hintergründe polygonaler Natur, das Spielgeschehen findet aber trotzdem auf einer 2D-Ebene statt. Grafisch bleibt das kommende Crossover dem schicken Street-Fighter-IV-Stil treu: Dicke Outlines, deutliche Schatten, ausdrucksstarke Mimik. In erster Reihe stehen natürlich die beiden Aushängeschilder der Serien: Als Hauptakteur für die Street-Fighter-Riege tritt Altstar Ryu in den Ring, für Namco Bandai kämpft Anti-Held Kazuya Mishima an vorderster Front. Beide zeigen in einem schicken Trailer eindrucksvoll ihre individuellen Kampfstile: Ryu greift mit seinen klassischen Manövern wie Hadoken und Shoryuken an, Kazuya setzt auf längere Kombos und typische Moves wie den mehrfach gedrehten Fußfeger und explosive Uppercuts.

Tag-Team-Kämpfe in Echtzeit – Spieler kämpfen als Zweier-Team, wechseln zwischen ihren Kämpfern hin und her und verleihen den Duellen somit eine strategische Note.
Überraschend wird es dann, als Kazuya in einer prekären Situation plötzlich Nina Williams in ihrem aus Tekken 6 bekannten Outfit zu Hilfe eilt: Der Übergang im Gameplay-Trailer ist fließend und zeigt so deutlich, dass in der Crossover-Klopperei Tag-Kämpfe im Mittelpunkt stehen werden. Tatsächlich, kurz nach Ninas Auftritt greift auch Chun Li in den Kampf ein und deckt Kazuya mit schnellen Tritten ein. Neben diesen vier Prominenten ist im ersten Teaser noch eine weitere Figur zu sehen: Capcoms Gag-Charakter Dan Hibiki wird ordentlich von Kazuya vermöbelt – Yoshinori Ono meint dazu, dass er damit wohl aus Street Fighter X Tekken raus ist, aber ob dieser Kommentar eher ernst oder scherzhaft gemeint war, das weiß bisher nur er. Eins zeigt der Trailer deutlich: Jeder Charakter bleibt bei seinen typischen Manövern – daraus lässt sich auch schließen, dass die Tekken-Helden und –Schurken im Gegensatz zu manchen Street-Fighter-Kämpfern nicht mit Feuerbällen und anderen Fernkampf-Manövern um sich werfen werden.

Features:
- Traumduell – Dutzende spielbare Charaktere, darunter Hugo, Ibuki, Poison, Dhalsim, Ryu, Ken, Guile, Abel und Chun-Li aus Street Fighter sowie die Tekken-Kämpfer Raven, Kuma, Yoshimitsu, Steve, Kazuya, Nina, King,d Bob.
- Tag-Team-Kämpfe in Echtzeit – Spieler kämpfen als Zweier-Team, wechseln zwischen ihren Kämpfern hin und her und verleihen den Duellen somit eine strategische Note.
- GEM-System – Ein brandneues System, um die eigenen Charakter-Kräfte zu individualisieren und Spielern eine komplett frische Spielerfahrung der Street Fighter- und Tekken-Kampfsysteme zu liefern. Spieler wählen aus Dutzenden von Gems, die Kämpfer-Fähigkeiten sowie deren Status modifizieren.
- Briefing Room – In diesem Online-Trainingsmodus üben Spieler Kombos und Timing unter Mithilfe ihrer Freunde.
- Scramble Modus – Vier separate Spieler spielen – online oder offline – jeweils einen spielcharakter auf dem Bildschirm und treten zum ultimativen Schlagabtausch an.
- Pandora-Modus – Spieler opfern sich selbst im Kampf, um ihrem Partner einen kurzen, aber äußerst kraftvollen Stärke-Schub zu geben.
- Vertraute Steuerung – Fans beider Serien werden in Street Fighter X Tekken ihre bevorzugten Steuerungsmöglichkeiten vorfinden.
- Juggle System – Spieler „jugglen“ ihre Gegner in bester Tekken-Manier, in dem sie die Street Fighter X Tekken -eigene Launcher-Attacken ausführen und ihre Rivalen in die Luft schleudern.
- Cross Angriff – Spieler aktivieren den Cross Angriff, indem sie die Cross Anzeige verwenden und gleichzeitig mit beiden Charakteren zu kämpfen.
- Super Art Angriff – Durch die Verwendung der Cross-Anzeige kann umgehend ein Super-Art-Angriff entfesselt werden. Ob Ryus berühmter „Shinku Hadoken“ oder Kazuya’s „Devil Beam“ – jeder Kämpfer, auch alle Tekken-Charaktere, verfügen über individuelle Super-Art-Manöver.
- Schlagkräftige Online-Modi – zusätzlich zu den aus SSFIV bekannten Online-Features beinhaltet Street Fighter X Tekken eine weiter ausgearbeitete Online-Funktionalität sowie weitere Überraschungen.


Die gigantischste Schlacht in der Geschichte der Kampfspiele steht vor ihrem Beginn! Street Fighter X Tekken (SFXT) ist ein 2-vs.-2-Kampfspiel mit Tag-Team-Fokus, wobei man frei zwischen den Teampartnern wechseln kann. Ein Spiel, bei dem die Mischung aus 2D- und 3D-Elementen für frischen Wind im Genre sorgt! Freunde beider Serien kommen bei der Steuerung auf ihre Kosten: Man kann sowohl mit der klassischen 6-Tasten-Steuerung von Street Fighter oder mit Tekkens 4-Tasten-System spielen! Das einfache Kampfsystem erleichtert auch Neulingen den Einstieg in diese aufregende Spielwelt, die zahllose Stunden Spaß bietet.

Produktdatenblatt

Funktionen:

Plattform:
PC
Genre:
Kampf
Unterstützte Sprachen:
DEU
Entwickler:
Capcom
PEGI-Klassifizierung:
12
Multiplayer-Modus:
Ja

Zurzeit ist bei diesem Artikel kein Zubehör hinterlegt.

5 Sterne

(0%)

4 Sterne

(0%)

3 Sterne

(0%)

2 Sterne

(0%)

1 Stern  

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Für diesen Artikel liegen 0 Bewertungen vor.

Grafikkarten und TV-Karten online kaufen bei compuland.de

Besuchen Sie auch unsere Partnershops:

Compuland City
DriveCity

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 6,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 4,90* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.


© 2017 by Compuland GmbH & Co. KG